Schneller Versand
Zertifizierte Partner
Kostenlose Registrierung

BASF Ultrafuse 316L Filament 1,75 mm 3.000 g

Preis
auf Anfrage
SPAROX Artikel-Nr
nur für registrierte Benutzer
Artikel-Nr
nur für registrierte Benutzer
Hersteller
BASF Ultrafuse
Ersatzteilzustand
Neu
Gewicht
3 kg
Abmessung L\B\H
22x22x7cm
Material
316L
Lagerbestand
nur für registrierte Benutzer
Mengeneinheit
1 Stück
Abnahmeprüfzeugnis
Nein
Verkäufer
IGO3D GmbH
Registrieren Login

Produktinformationen
Das Ultrafuse 316L (1.4404) von BASF Ultrafuse ist ein innovatives Metallfilament mit einem Polymeranteil zur Herstellung von Vollmetallteilen mit dem einfachsten 3D-Druckverfahren (FFF) Verfahren. Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung mit Metallpulverspritzguss (MIM) Technologien und einem erprobten Entbinder- und Sinterprozess (Catamold®).

Das Filament besitzt einen Metallgehalt von über 80%. Durch die gleichmäßige Verteilung des Metalls innerhalb der Bindemittelmatrix wird das Fehlerrisiko reduziert und die Erfolgsquote erhöht. Aufgrund der Immobilisierung der Metallpartikel in der Bindemittelmatrix wird das Gefahrenpotential beim Umgang mit feinem Metallpulver im Vergleich zum Selective Laser Melting (SLM), Direct Metal Laser Sintering (DMLS), Direct Metal Deposition (DMD) und Binder Jetting drastisch reduziert.

Ultrafuse 316L ist sowohl mit Bowden- als auch mit Direktantriebsextrudern kompatibel.

Hinweis: Die heutigen Filamente von BASF Ultrafuse wurden bis Ende 2019 unter dem Markennamen Innofil3D verkauft. Der niederländische Hersteller wurde vorher vom deutschen Chemiekonzern BASF übernommen. Im Zuge der Akquisition wurden die Filamente umbenannt und die Verpackungen geändert. Beim Druckmaterial selbst handelt es sich weiterhin um das gleiche hochwertige Filament wie zuvor.

Informieren Sie sich jetzt über weitere Vorteile, Voraussetzungen und unser Leistungsangebot und kontaktieren Sie unsere Experten für ein persönliches Angebot

Ähnliche Produkte

3D-Druck
BASF Ultrafuse 316L Filament 2.85 mm 3.000 g
Das Ultrafuse 316L (1.4404) von BASF Ultrafuse ist ein innovatives Metallfilament mit einem Polymeranteil zur Herstellung von Vollmetallteilen mit dem einfachsten 3D-Druckverfahren (FFF) Verfahren. Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung mit Metallpulverspritzguss (MIM) Technologien und einem erprobten Entbinder- und Sinterprozess (Catamold®). Das Filament besitzt einen Metallgehalt von über 80%. Durch die gleichmäßige Verteilung des Metalls innerhalb der Bindemittelmatrix wird das Fehlerrisiko reduziert und die Erfolgsquote erhöht. Aufgrund der Immobilisierung der Metallpartikel in der Bindemittelmatrix wird das Gefahrenpotential beim Umgang mit feinem Metallpulver im Vergleich zum Selective Laser Melting (SLM), Direct Metal Laser Sintering (DMLS), Direct Metal Deposition (DMD) und Binder Jetting drastisch reduziert. Ultrafuse 316L ist sowohl mit Bowden- als auch mit Direktantriebsextrudern kompatibel. Hinweis: Die heutigen Filamente von BASF Ultrafuse wurden bis Ende 2019 unter dem Markennamen Innofil3D verkauft. Der niederländische Hersteller wurde vorher vom deutschen Chemiekonzern BASF übernommen. Im Zuge der Akquisition wurden die Filamente umbenannt und die Verpackungen geändert. Beim Druckmaterial selbst handelt es sich weiterhin um das gleiche hochwertige Filament wie zuvor. Informieren Sie sich jetzt über weitere Vorteile, Voraussetzungen und unser Leistungsangebot und kontaktieren Sie unsere Experten für ein persönliches Angebot
Preis: Auf Anfrage
Verfügbar
3D-Druck
BASF Ultrafuse ASA Filament
BASF Ultrafuse ASA Filament 2.85mm 750g Farben: - White Weitere Farben sind auf Anfrage erhältlich.
Preis: Auf Anfrage
Verfügbar
3D-Druck
BASF Ultrafuse PA Filament
BASF Ultrafuse PA Filament 2.85mm 750g Farben: - White Weitere Farben sind auf Anfrage erhältlich.
Preis: Auf Anfrage
Verfügbar
3D-Druck
BASF Ultrafuse BVOH Filament
BASF Ultrafuse BVOH Filament 2.85mm 350g wasserlösliches Stütztmaterial
Preis: Auf Anfrage
Verfügbar
3D-Druck
BASF Ultrafuse Pro1 Tough PLA Schwarz 2,85 mm 750 g
Das neue Material basiert auf einer PLA-Basis und ist zusätzlich mit den positiven Eigenschaften von ABS-Kunststoffen ausgestattet. Das BASF Ultrafuse Pro1 Filament ist in puncto Stabilität vergleichbar mit ABS. Im Gegenzug kann die Druckgeschwindigkeit bei gleichbleibender Oberflächenqualität um bis zu 40 Prozent erhöht werden. Somit können funktionale Bauteile und Bauteile, die sehr starken Belastungen ausgesetzt werden, deutlich schneller angefertigt werden als dies bislang der Fall war. Das Verbrauchsmaterial ist auf den gewohnten 750g Spulen erhältlich und in den Farben schwarz, silber und naturweiß verfügbar.
Preis: Auf Anfrage
Verfügbar

Schnell und einfach das passende Ersatzteil
und die passende Dienstleistung finden

  • Kostenlose Nutzung
  • Mehr als 40.000 Ersatzteile
  • Notfallanfrage an das Netzwerk
  • 3D-Druck


Kostenlos Registrieren
Sonja
Sonja von SPAROX
Hallo, wir freuen uns darauf das passende Ersatzteil für dich zu finden. Wie kann ich dir helfen?
Bitte geben Sie einen gültige E-Mail ein.
Bitte geben Sie einen Text ein.